SHORTCUTS II

Gehen, ging, gegangen von Jenny Erpenbeck
Ruhiger und ergreifender Roman über Begegnungen der Gegensätze: emeritierter weißer Professor trifft auf junge schwarze Flüchtlinge
www.randomhouse.de

Die Männer meines Lebens von Mary-Louise Parker
In Grüne Tomaten und Weeds ist man angetan von ihr – durch diese Briefe ist man begeistert von ihr
www.fischerverlage.de

Meine geniale Freundin von Elena Ferrante
„Alle Welt liest Elena Ferrante!“ (FAZ) – zu Recht!
www.suhrkamp.de

Neben uns die Sintflut von Stephan Lessenich
Interessantes Buch, allerdings mit etlichen Wiederholungen
www.hanser-literaturverlage.de

Moderne Sklaverei von Kevin Bales und Becky Cornell
Sklaverei ist kein Thema von gestern – durch Armut, starkes Bevölkerungswachstum, sozialen und wirtschaftlichen Wandel sowie Regierungskorruption wird der Mensch zur Wegwerfware

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu „SHORTCUTS II“

  1. Männer meines Lebens gefällt mir auch richtig gut.

    Elena Ferrante bin ich weiterhin enttäuscht von. Vor längerem hatte ich „Lästige Liebe“ von ihr angefangen zu lesen – das habe ich sogar weggelegt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s